zum Stück

Wie geht es eigentlich den Babyelefanten?

In der Lücke zwischen dir und mir

Kürzestdrama

veröffentlicht in:

Entgegnungen.

Anthologie anlässlich 15 Jahre wiener wortstaetten.

Hrsg. v. Bernhard Studlar und Martina Knoll

Wien: edition exil 2020, S. 84-95

Grafik: Artur Bodenstein

 

Babyelefant A sitzt erschöpft am Boden. Ein zweiter Babyelefant nähert sich ihm. Babyelefant A rückt weg. Babyelefant B tänzelt um ihn herum, winkt ihm freundlich zu. Babyelefant A steht auf, Babyelefant B kommt näher, lässt sich wieder wegscheuchen, ein zartes Elefantenballett.

Babyelefant A                 

(zeigt von sich weg) Da.

Babyelefant B                  

(rückt von A weg, nähert sich ihm dann wieder) Jaja.

Babyelefant A                

(zeigt wieder von sich weg) Dada.

Babyelefant B                  

(rückt von A weg, nähert sich ihm dann wieder) Jaja.

Babyelefant A                 

(zieht eine Linie um sich) So. Da und da und da und da.

Babyelefant B                  

(rückt von A weg) Ich schau nur.

Babyelefant A                 

Heast Oida.

Babyelefant B                  

Heiß heut, gell?

Babyelefant A                 

(zieht einen Kreis um sich) Geh komm.

Babyelefant B                  

Hoffentlich kommt kein Gewitter.

Babyelefant A                  

(zieht Zickzacklinien um sich) Ich hab Pause.

Babyelefant B                  

Wenn sich das so vollsaugt. Kein Dreck. (macht nach, wie man sich mit dem triefenden Elefantenkostüm bewegt)

 

Babyelefant A                  

(hält beide Arme gestreckt von sich, springt zur Seite, verzweifelt) Abstand halten! Zwölf Hasenjunge, vierhundertsiebenundfünfzig Gelsen oder ein Braunbär. Was ist mit dir?!

Babyelefant B                  

Tschuldigung! Musst ja nicht gleich.

Babyelefant A schüttelt den Kopf, springt weiter weg.

Babyelefant B                  

Drei Tage bin ich letzte Woche in dem nassen Gwand herum. Olfaktorisch kein Hit. Irgendwann riechst dich nimmer. Dafür pickens nicht so an dir dran, die Leut. Wenns dich so zampressen, in der U-Bahn. Überhaupt kein Gspür. Oder im Schwimmbad. Von allen Seiten Haxen und Arme. Und das Geschrei.

Babyelefant A                  

Blaue Flecken hab ich überall (sucht seinen Bauch ab, um B die Hämatome zu zeigen)

Babyelefant B                  

Musst mehr essen.

Babyelefant A                  

Wann? Wir rennen ja Tag und Nacht.

Babyelefant B                  

Ich kau immer was. So, hinterm Ohr. Sieht keiner (reicht A Gummibären, kaut hinterm Ohr).

Das beruhigt.

 

Babyelefant A nimmt die Gummibären. B will sich neben A setzen, A rückt weg.

Babyelefant A                  

Heast Oida.

Babyelefant B                  

Was bist denn so?

Babyelefant A                 

Ich hab Pause!

Babyelefant B                  

(deutet auf seinen breiten Rücken) Kannst dich anlehnen.

Babyelefant A                  

Ich mag nicht, okay?

Babyelefant B                  

Musst ja nicht gleich schreien.

Babyelefant A                  

Ich hab davor schon keine Nähe mögen.

Babyelefant B                  

Okay.

Babyelefant A                  

Berührung. Widerlich. Wann kriegen wir ein Recht auf soziale Distanz?

Babyelefant B                  

(deutet nochmal auf seinen breiten Rücken) Vielleicht ruhst dich kurz aus?

Babyelefant A                  

Vielleicht lassens mich irgendwann in den Zoo.

Babyelefant B                  

Wegen dem Artensterben?

Babyelefant A                  

Ja. Wenn selbst die Zooviecher ausgerottet sind. Hinter einen dicken Zaun.

Babyelefant B                  

Das habens dir erzählt?

Babyelefant A                  

Aufstiegsmöglichkeiten.

Babyelefant B lacht auf.

Babyelefant A                  

Steht in meinem Vertrag.

Babyelefant B                  

Da steht auch was von Arbeitszeitbeschränkung und Bezahlung.

Babyelefant A                  

Also kein Zoo?

Babyelefant B schüttelt den Kopf, summt etwas. Babyelefant A schnorrt mehr Gummibären, frisst in sich hinein.

Babyelefant A                  

Am Anfang hab ich mir gesagt, ein Beruf mit Zukunft. Wie Bestatter. Gehst von einer Welle zur nächsten. Dazwischen ruhst dich ein bisserl aus. Kommst um die ganze Welt. Viel mehr ist für unsere Generation nicht drin.

Babyelefant B nickt mit dem Kopf, summt etwas.

Babyelefant A                  

Aber gruselig ists, wenn die Leut so durch dich hindurchschaun. Als wären wir Luft.

Babyelefant B nimmt den Kopf ab und legt ihn neben sich.

Babyelefant B                  

(winkt) Ich heiß Ivana.

Babyelefant A greift sich an den Kopf, zögert, lässt den Kopf auf, winkt zurück.

Babyelefant A                  

Heidi.

Babyelefant B                  

Es wird besser, mit der Zeit.

Babyelefant A                  

Du machst das schon lang?

Babyelefant B                  

Umgesattelt. Davor Mediation.

Babyelefant A                  

So Streits und so?

Babyelefant B                  

Jetzt schauns wenigstens nicht so finster.

Babyelefant A                  

Dauerts lang?

Babyelefant B 

Mhm.

Babyelefant A                  

Und die Haut wird dicker?

Babyelefant B  zuckt mit den Schultern, summt etwas.

Babyelefant A                  

Also keine dicke Haut?

Babyelefant B                  

Macht eh nur einsam, so ein Körperpanzer.

Babyelefant A                  

Vielleicht.

Babyelefant B                  

Na findest nicht?

Babyelefant A                  

Arten sterben halt.

Babyelefant B                  

Ja, wenn mans umbringt.

Babyelefant A                  

Lassen sich auch umbringen.

Babyelefant B                  

Bist du immer so?

Babyelefant A                  

Wie?

Babyelefant B                  

Spröde.

Babyelefant A                  

Ich weiß nicht.

Babyelefant B                  

Nein?

Babyelefant A                  

Hoffentlich kommt ein Gewitter.

Babyelefant B                  

Ist dir heiß?

Babyelefant A                  

Nein. Ich will, dass es tuscht.

Babyelefant B                  

Man muss sich zusammentun.

Babyelefant A                  

Ja.

Babyelefant B                  

Und sich wehren.

Babyelefant A                  

Genau.

Babyelefant B                  

Irgendwer muss halt anfangen.

Babyelefant A                  

Genau.

Babyelefant B                  

Magst?

Babyelefant A                  

Was?

Babyelefant B                  

Na anfangen.

Babyelefant A                  

Jetzt?

Babyelefant B nickt, summt den Refrain von „Wir sind die Arbeiter*innen von Wien“, breitet seine Arme aus.

Babyelefant A setzt B seinen Kopf auf und umarmt B innig.

Babyelefant B kramt in seinem Körper, holt ein großes Transparent heraus, auf dem FRIDAYS FOR FUTURE HUGS steht, und wickelt beide damit ein.